Kinderärzte Schweiz: Neuer Name für Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte

Zürich (ots) – Der neue Name „Kinderärzte Schweiz“ (Unterzeile: Berufsverband Kinder- und Jugendärzte in der Praxis) löst die bisherige Bezeichnung Forum Praxispädiatrie FPP ab, die seit der Gründung vor 16 Jahren bestand. Der Begriff Praxispädiater hatte sich in der breiten Öffentlichkeit nicht durchgesetzt. Mit der neuen Bezeichnung will der Berufsverband der praktizierenden Fachärztinnen und Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin in der Schweiz eine bessere Positionierung intern wie extern erreichen.
Die Mitgliederversammlung vom 8. September 2012 stimmte dem Antrag des Vorstandes für eine Namensänderung mit grosser Mehrheit zu. Die administrative und organisatorische Namensumstellung erfolgt schrittweise bis spätestens 1. Januar 2012.
Originaltext: Kinderärzte Schweiz Digitale Medienmappe: http://www.presseportal.ch/de/pm/100017082 Medienmappe via RSS : http://www.presseportal.ch/de/rss/pm_100017082.rss2
Kontakt: Rolf Temperli Co-Präsident Tel.: +41/31/971’44’11

Kommentieren ist momentan nicht möglich.